Mit Expansionsplänen in den Nordpark: Mönchengladbacher Kanzlei des Finanzdienstleisters Telis AG verlagert seinen Standort

Die Mönchengladbacher Kanzlei des auf Privathaushalte spezialisierten Konzerns Telis AG bezieht ab Mitte Dezember 2020 neue Räumlichkeiten an der Hennes-Weisweiler-Allee 14–18 in 41179 Mönchengladbach. Wie der Immobilienberater bienen+partner mitteilt, hat Telis im 1. Obergeschoss des Bürogebäudes MK5 eine Büroeinheit mit ca. 233 m² angemietet.

Foto PM Telis AG MG
Foto PM Telis AG MG. (Telis AG)

Die Telis AG ist mit bundesweit 1.300 Beratern der größte eigenständige Finanzdienstleister in Deutschland. Ziel der Berater ist es, die laufenden Haushaltskosten, Versicherungskosten, Bankkosten sowie Energiekosten von Privathaushalten zu senken und staatliche Förderungen zu nutzen, um beispielsweise zur Altersvorsorge beizutragen oder die Finanzierung eines Eigenheims zu ermöglichen.

Von der Nobelstraße in Wickrath zieht die Mönchengladbacher Kanzlei des Konzerns Ende 2020 an den Finanzdienstleistungsstandort in den Nordpark. Im Jahr 2015 gegründet, arbeiten derzeit 22 Mitarbeiter am Standort und erwirtschafteten für ca. 2.000 Neukunden eine durchschnittliche Kosteneinsparung von ca. 3.600 € pro Jahr und Haushalt. Um dem Kundenaufkommen gerecht zu werden, sucht Telis Mönchengladbach Verstärkung in Form von Beratern und Führungskräften aus der Finanzdienstleistung.

„Der Nordpark hat sich unter anderem durch die Ansiedlung der Santander Bank und des Finanzamtes zu einem Finanzdienstleistungsstandort entwickelt, an dem wir mit unserem Service optimal in einem modernen Bürogebäude platziert sind“, kommentiert Kanzleileiter Holger Kuhlen den Standortwechsel in den Nordpark.

Dem Immobilienberater bienen+partner ist es dabei gelungen, drei Parteien zufriedenzustellen: den Eigentümer des Objekts, die 2Plus Wohnungs- und Gewerbebaubesitz GmbH & Co. KG, den Vormieter, der vorzeitig aus dem Mietverhältnis ausscheiden wollte, als auch den künftigen Mieter, die Telis AG. Vier Monate vor Ablauf der Mietvertragslaufzeit des Vormieters hat bienen+partner mit der Telis AG einen Nachmieter für die Büroeinheit im Gebäude MK5 gefunden. Somit hat der Immobilienberater einen nahtlosen Übergang der Mietverhältnisse gewährleistet, sodass der Eigentümer keinen Leerstand der Büroeinheit zu beklagen hat.

Weitere Informationen